neue-kunden-ohne-zu-verkaufen-1

Beende die Verkaufs-Trance – lass neue Kunden auf dich zukommen

Wenn du so bist, wie viele Herzensunternehmerinnen, die ich kenne, hast du dich selbstständig gemacht, weil du deine Arbeit liebst.

Weil du endlich so arbeiten willst, wie du es für sinnvoll findest. Weil du das weitergeben willst, was dir geholfen hat.

Du bist begeistert von deiner Arbeit. Doch leider erlebst du dasselbe, wie viele Herzensunternehmerinnen:

Obwohl du für deine Kunden eine wunderbare Arbeit machst,
stellen sich neue Kunden nicht bei dir an. 

 

Weiterlesen

angängerfehler-people-screen-inspiriert

Warum Besucher deiner Webseite sich nicht melden

Was tun jene, die an deiner Herzensarbeit interessiert sind? Jene, denen du empfohlen wurdest. Jene, die du gerade kennen gelernt hast? Jene, die dich bei einem Vortrag erlebt haben. Jene, die schon von dir gehört oder gelesen hast?

Sie besuchen deine Webseite. Sie gehen auf deine Webseite, um zu entscheiden, ob sie sich bei dir melden. Ob sie einen Termin mit dir vereinbaren oder nicht.

Weiterlesen

Anleitung zum Elevator Pitch 4.0 – der Kurzvorstellung, die neue Kunden neugierig macht und begeistert

Der Elevator Pitch, deine Kurzvorstellung – was du als Dienstleisterin sagst, nachdem du guten Tag gesagt hast,  ist eine der ersten Herausforderungen auf deinem Weg zum blühenden Herzens-Business.

Einen Elevator Pitch brauchst du spätestens, wenn du deinen Freunden erklären willst, was du jetzt tust. Oder wenn du Menschen kennen lernst, die vielleicht deine Kunden werden wollen. Oder wenn du dich bei einem Netzwerktreffen oder zu Beginn eines Vortrages vorstellst.

Der Elevator Pitch – die Antwort  auf die Frage, was du tust,  begleitet dich deine ganzes Leben als HerzensunternehmerIn: nicht nur bei Kundegesprächen oder als Kurzvorstellung sondern auch auf der Startseite deiner Webseite, in Facebook, Xing. Im Prinzip ist es die Basis für jeden Kundentext, den du schreibst.

Weiterlesen

top-3-Anfängerfehler-n

Selbstständig mit Profit | Vermeide die Top-3-Anfängerfehler, warum sich gute Arbeit nicht lohnt.

 

Sich selbständig zu machen ist oft ein Wechselbad der Gefühle. Es ist wunderbar und aufregend, weil du endlich tust, was deins ist. Was du gut kannst und das dir Freude macht und dein Herz jubilieren lässt.

Sich selbstständig machen ist frustrierend und anstrengend, weil du zuerst Kunden gewinnen „musst“. Weil du mit der Arbeit, die du liebst, plötzlich Geld verdienen sollst um deine Rechnungen zu bezahlen oder um endlich den oft ungeliebten „Brotberuf“ hinter dir zu lassen.

Leider machen viele, die sich selbstständig machen, dieselben im Grunde einfach vermeidbaren Fehler.  Diese Anfängerfehler machen nicht nur die Aufgabe Kunden zu gewinnen mühsam. Sie  verhindern, dass sich deine wunderbare Arbeit lohnt.

Lies hier 3 Selbständig mit Profit Tipps, wie du das vermeiden kannst.

Weiterlesen

Wie Kundengespräche und Werbeaktionen Wirkung zeigen!

stones-244244_1920Mit Kunden in Kontakt zu kommen und einen ersten Termin zu vereinbaren fällt vielen Herzensunternehmerinnen schwer. Doch das muss gar nicht sein. Mit der richtigen Strategie und ein wenig Vorbereitung kannst du dich auch bei der entscheidenden Frage sicher fühlen und dafür sorgen, dass sich Kunden einfacher bei dir melden.

Weiterlesen

Nie wieder auf Kunden warten

auf-Kunden-warten-350x248
… ist der Wunsch vieler Selbstständiger und Solo-UnternehmerInnen. Doch um nicht aufdringlich zu wirken, überlassen viele DienstleisterInnen die Initiative ihren Kunden.

Das Resultat: warten, warten und warten. Das kann gerade zu Beginn echt frustrierend und deprimierend sein.

 

Doch so muss es nicht sein. Lies hier 3 Knackpunkte und 7 Fragen für dich, wie du auch in der Kundengewinnung die Initiative in die Hand nimmst ohne aufdringlich zu sein.

Weiterlesen

Dein Drehbuch fürs nächste Jahr

Drebuch-2015-Web
Gestalte dein neues Jahr!

Stell dir vor du schreibst ein Drehbuch, das dein berufliches Leben fürs nächste Jahr beschreibt. Ein Drehbuch zu schreiben ist ein wunderbares Experiment. Es ermöglicht dir dein neues Jahr aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

In deinem Drehbuch bist du die Hauptfigur. Plane und gestalte ein optimales Jahr für die Person, die du bist: mit all deinem Wissen, deinen Erfahrungen, deinen Träumen und Visionen.

Bist du bereit für dieses Experiment?
Machst du mit?

Weiterlesen